Frühling begrüßen in Büdingen

Am 06. April 2019 gab es bei Rosinka e.V. in Büdingen ein sehr umfangreiches Programm.

 Aufgabe des Vereins besteht darin russische Kultur und Tradition an die jüngere Generation weiterzugeben und zu pflegen.

Im Rahmen einer Feierstunde stand das Thema Frühling im Mittelpunkt; die Jahreszeit, in der in Russland viele Feste stattfinden. Hervorzuheben ist der internationale Frauentag am 08.März, bei dem die Frauen besonders geehrt werden. „Woskresenje“heißt übersetzt Auferstehung und ist die Bezeichnung für den Sonntag. Das Osterfest wird in Russland feierlich begangen und auch die staatliche,orthodoxe Kirche feiert die Auferstehung Jesu Christi.

Die Kinder trugen traditionelle, russische Trachten, sangen Folklorelieder und führten zwei Theaterstücke auf.

Für ihre Eltern hatten die Kinder Schmetterlinge gebastelt und überreichten ihren Müttern Frühlingsblumen.

Bei einheimischen Gebäck und Tee saßen alle noch gemütlich zusammen und ließen die Feierstunde ausklingen.




– so kann Integration gelingen