Schüleraustausch

Seit 2012 organisiert Rosinka e.V. einen Schüleraustausch mit Russland.  Es gibt sowohl eine Schulpartnerschaft als auch einen individuellen Schüleraustausch.

Das Programm ermöglicht Schülern und Lehrkräften aus Deutschland und Russland das jeweils andere Land intensiv kennenzulernen und neue Kontakte und Freundschaften zu knüpfen. Der Austausch trägt dazu bei, bestehende Vorurteile abzubauen, interkulturelle Kompetenzen zu entwickeln und dauerhafte Kontakte zu knüpfen. Das Programm führt zur Bildung neuer und Stärkung bereits bestehender Schulpartnerschaften.

Das Programm richtet sich an Schüler aller Schultypen ab der siebten Jahrgangsstufe und ihre Lehrkräfte.

Der Austausch im Rahmen einer Schulpartnerschaft dauert ca. eine Woche und es wird gemeinsam ein Projekt ausgearbeitet.

Bei einem  individuellen Schüleraustausch gibt es eine Möglichkeit von 1 bis 3 Monate in Russland zu verbringen und dort die Schule zu besuchen. Im Gegenzug kann man auch Gastgeber werden und Schüler aus Russland aufnehmen.

Die russischen Teilnehmer lernen Deutsch und/oder Englisch, so ist die Verständigung in der Regel kein Problem.

 

– so kann Integration gelingen